Als Oberbauleiter (m/w) Schwerpunkt Hoch- und Industriebau übernehmen Sie eigenverantwortliche Steuerung, Führung und Überwachung aller Bauprojekte in der Ausführungsphase unter Berücksichtigung und Einhaltung terminlicher, wirtschaftlicher und qualitativer Vorgaben.

Das Unternehmen:

Unser Auftraggeber ist eins der führenden großen mittelständischen Familienunternehmen auf dem deutschen Markt im Bereich Hoch-/Industrie-/Ingenieurbau-/Tiefbaumarkt mit einem Standort in Nürnberg.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Steuerung, Führung und Überwachung aller Bauprojekte in der Ausführungsphase unter Berücksichtigung und Einhaltung terminlicher, wirtschaftlicher und qualitativer Vorgaben
  • Einhaltung vertraglicher, technischer und rechtlicher Rahmenbedingungen
  • Beauftragung, Koordination und Beurteilung der Nachunternehmer sowie Verhandlungsführung mit Bauherren und Nachunternehmern
  • Ansprechpartner für Bauherren, Nachunternehmer und allen am Bau Beteiligten Unternehmen
  • Aufbau und Pflege nachhaltiger Geschäftsbeziehungen
  • Selbstständige Anleitung und Führung der unterstellten Bauleiter und Poliere
  • Organisation und Durchführung regelmäßiger Teambesprechungen

Was bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium als Bauingenieur oder Architekt mit vergleichbaren Kenntnissen
  • Mindestens 5 Jahre praktische Berufserfahrung als Projekt- oder Oberbauleiter im Roh- oder Schlüsselfertigbau
  • Gute Kenntnisse im Bauvertragsrecht auf Grundlage der VOB/B sowie den Arbeitssicherheits-und Umweltvorschriften
  • Sicherer Umgang mit ARRIBA/iTWO oder anderen bauspezifischen EDV-Anwendungen von Vorteil
  • Hohe Projektmanagementkompetenz, ausgeprägtes Verhandlungs- und Präsentationsgeschick
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke

Was wird Ihnen geboten:

Bei unserem Auftraggeber haben Sie die Vorteile eines großen mittelständischen Familienunternehmens. Langfristige Orientierung, effiziente Abläufe und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Die Akademie bietet hierzu ein umfangreiches Programm zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Hohe Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume und ein kollegiales, offenes Arbeitsklima sowie anspruchsvolle und herausfordernde Projekte

Interesse?

Dann freue wir uns auf deine Kontaktaufnahme:

040 – 368 810 990

info@aos.hamburg