Loading...

Bauleiter (m/w) Asphalt, Dortmund

Als Bauleiter (m/w) mit Schwerpunkt Asphalt übernehmen Sie die Eigenverantwortliche Steuerung der Bauausführung in terminlicher, wirtschaftlicher und qualitativer Hinsicht und unterstützen die Projektleiter bei der Planung des Asphalteinbaus inkl. BPO.

Das Unternehmen:

Unser Auftraggeber ist eins der führenden großen mittelständischen Familienunternehmen auf dem deutschen Markt im Bereich Straßenbau, Tief- und Kanalbau sowie Baugebietserschließung und Ortskernsanierung.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Steuerung der Bauausführung in terminlicher, wirtschaftlicher und qualitativer
    Hinsicht
  • Unterstützung der Projektleiter bei der Planung des Asphalteinbaus inkl. BPO
  • Erkundung und Teilnahme an Angebotsdurchsprachen von Deckensanierungen und Asphaltlosen
  • Termin-, Kosten- und Budgetkontrolle
  • Führen des Asphaltplanes und Koordinierung der Asphaltkolonnen
  • Durchführung von Deckensanierungen bzw. Asphaltbaustellen
  • Akquise potenzieller privater Auftraggeber für den Asphalteinbau
  • Aufbau weiterer Asphaltkolonnen inkl. Personalsuche bzw -auswahl

Was bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium (Dipl.-Ing./ Dipl.-Ing.(FH)) vorzugsweise in der Fachrichtung Straßenbau/ Tiefbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Asphaltbauleiter
  • Spezielle Kenntnisse der VOB/B und VOB/C bzw. BGB
  • Anwenderkenntnisse in bauspezifischer EDV-Anwendung, idealerweise ARRIBA/iTWO
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Was wird Ihnen geboten:

Bei unserem Auftraggeber haben Sie die Vorteile eines großen mittelständischen Familienunternehmens. Langfristige Orientierung, effiziente Abläufe und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Die Akademie bietet hierzu ein umfangreiches Programm zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Hohe Gestaltungs- und Entscheidungsspielräume und ein kollegiales, offenes Arbeitsklima sowie anspruchsvolle und herausfordernde Projekte.

Interesse?

Dann freue wir uns auf deine Kontaktaufnahme:

040 – 368 810 990

info@aos.hamburg